Neuigkeiten

Wiest goes USA

Die Wiest AG hat Ende 2018 ihre Niederlassung in den USA gegründet

Mehr dazu

 

LaserLAB zur Kalibrierung von Stäubli-Robotern

LaserLAB zur Kalibrierung von Stäubli-Robotern

Basierend auf der Programmiersprache VAL3 von Stäubli gibt es einen neuen Robotertreiber, der die Kommunikation über eine einfache Socket-Verbindung mit einem Messrechner und dem LaserLAB ermöglicht.

Mehr dazu

 

Wiest AG auf der AMB 2016

Wiest AG auf der AMB 2016

Zerspanung mit Industrierobotern Kalibrierung ermöglicht den Einsatz von Robotern als Werkzeugmaschine

Mehr dazu

 

Fanuc-Masterung mit LaserLAB

Fanuc-Masterung mit LaserLAB

Für die standardisierte Masterung von Fanuc-Robotern wurde von der Wiest AG eine Kalibriervorrichtung entwickelt. Sehen Sie im Video die Vorrichtung im Einsatz.

Mehr dazu

 

EtherCat-Adapter für RotoLAB und Kuka-KRC4

EtherCat-Adapter für RotoLAB und Kuka-KRC4

Da es bei den KRC4-Steuerungen keine serielle Schnittstelle mehr gibt, gab es bisher nur eine Softwarelösung für die Kommunikation mit unserem RotoLAB.

Mehr dazu

 

RotoLAB für Düsenvermessung im Nahtabdichten

RotoLAB für Düsenvermessung im Nahtabdichten

Seit August 2010 werden zwei Systeme RotoLAB in einem Automobilwerk für die kontinuierliche Überwachung und Korrektur von Spritzdüsen eingesetzt.

Mehr dazu

 

Neue Software MotoShift für die Verlagerung von Motoman-Robotern

Neue Software MotoShift für die Verlagerung von Motoman-Robotern

Mit Motoshifts können Pulse-Jobs bezüglich eine UFrames in Pulse-Jobs bezüglich eines anderen UFrames gewandelt werden. Die Wandlung der Pulse-Jobs in Relativ-Jobs mittels der Robotersteuerung ist damit überflüssig. Zusätzlich werden die Pulse vorher...

Mehr dazu

 

Auszeichnung durch SIGNO

Auszeichnung durch SIGNO

Die SIGNO-Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie hat unsere Erfindung LaserLAB als „Good-Practice“-Beispiel ausgewählt.

Mehr dazu

 

KRC4 Anbindung für LaserLAB und RotoLAB

KRC4 Anbindung für LaserLAB und RotoLAB

Unsere Sensoren LaserLAB und RotoLAB sind nun auch für die KRC4 von KUKA verfügbar. Die hardwareseitige Anbindung erfolgt über einen USB-Adapter die Software kommuniziert über das KRC-Interface mit dem Grundsystem.

Mehr dazu

 

RotoLAB für Fanuc-Roboter verfügbar

RotoLAB für Fanuc-Roboter verfügbar

Das TCP-Vermessungssystem ist jetzt auch für Fanuc-Roboter erhältlich.

Mehr dazu