Für die standardisierte Masterung von Fanuc-Robotern wurde von der Wiest AG eine Kalibriervorrichtung entwickelt. Sehen Sie im Video die Vorrichtung im Einsatz.

Fanuc-Masterung mit LaserLAB

Die Kalibriervorrichtung besteht aus dem Grundkörper zum Anschrauben an die Kalibrierschnittstelle am Fanuc-Sockel, dem Messwerkzeug für den Roboterflansch und dem Sensor LaserLAB.

Die Masterung aller 6 Achsen erfolgt in wenigen Minuten und voll automatisch.

Das Video zeigt den gesamten Vorgang:

Fanuc-Masterung mit LaserLAB